Foto: Rocky  

Rocky

USA 1976, 119 Minuten, Farbe, FSK 12
Nur am 10.05.2020

Reservierungen sind nicht möglich

10.05. bis 10.05.2020

Regie: John G. Avildsen

Drehbuch: Sylvester Stallone

Produktion: Irwin Winkler, Robert Chartoff, Gene Kirkwood

Musik: Bill Conti

Kamera: James Crabe

Schnitt: Scott Conrad, Richard Halsey

Besetzung: Sylvester Stallone, Talia Shire, Burt Young, Carl Weathers, Burgess Meredith, Thayer David, Joe Spinell, Jimmy Gambina, Tony Burton, Lloyd Kaufman, Frank Stallone, Joe Frazier, Michael Dorn u.v.a.

Sportlerdrama.

Der junge, ungebildete Rocky Balboa (Sylvester Stallone) lebt von einem schlecht bezahlten Job als Geldeintreiber und gelegentlichen Boxkämpfen mehr schlecht als recht. Eines Tages bekundet überraschend der Schwergewichts-Boxchampion Apollo Creed (Carl Weathers) sein Interesse an einem Kampf mit Balboa. Um diese einmalige Chance nicht zu vertun, holt Rocky sich die Hilfe des Trainers Mickey (Burgess Meredith), denn er will nicht nur seinen Durchbruch als Boxer erreichen, sondern auch in die Lage kommen, erfolgreich um Adrian (Talia Shire), die Schwester seines besten Freundes zu werben...

Bei einem Budget von knapp über einer Millionen US-$ konnte der Film 225 Millionen US-$ einspielen!

Das American Film Institute platzierte die Rolle des Rocky Balboa auf Platz 7 der „Top 50 Filmhelden aller Zeiten“.

Zehnfach für den Oscar nominiert, dreimal siegreich: in der Kategorie „Bester Film“ (Irwin Winkler und Robert Chartoff), „Beste Regie“ (John G. Avildsen) und „Bester Schnitt“ (Richard Halsey und Scott Conrad).

„Eine typisch amerikanische Geschichte vom ‚Underdog‘, der durch Zähigkeit, Mut und Naivität die soziale Hierarchie auf den Kopf stellt. Nach dem phänomenalen Erfolg des Films blieben Fortsetzungen nicht aus, die allerdings die stimmige Figurenpsychologie und die authentische Milieuzeichnung dieses ersten Films nie mehr erreichten.“

(Lexikon des Internationalen Films)

 


Wollen Sie Karten kaufen oder reservieren:
Wählen Sie Ihren Film einfach per Klick aus.

Sonntag , 10.05.20
Kino 1

Beginn der Hauptvorstellung ca. 15 Minuten nach Vorstellungsbeginn.

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitergehende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
X