Foto: LIVE aus der MET: LUISA MILLER  

LIVE aus der MET: LUISA MILLER

Verdi LUISA MILLER
GESUNGEN IN ITALIENISCH (mit deutschen Untertiteln)
ca. 238 min

Abo-Tickets sind vom Umtausch ausgeschlossen.
Einzeltickets können bis zwei Stunden vor Vorstellungsbeginn zurückgegeben werden.

14.04. bis 14.04.2018

Offizielle Webseite zur MET

Mit Sonya Yoncheva, Olesya Petrova, Piotr Beczala, Plácido Domingo, Alexander Vinogradov, Dmitry Belosselskiy
Dirigent: James Levine

Produktion: Elijah Moshinsky

 

Luisa Miller ist die tragische Geschichte zweier Liebender, deren Väter aus Standesdünkel und Egoismus gegen diese Verbindung sind. Dies endet mit einem Doppelselbstmord. Verdi setzte dieses effektvolle Drama nach der Vorlage Kabale und Liebe von Friedrich Schiller um. Eines der bis heute am meisten unterschätzten Werke des großen italienischen Komponisten, veredelt durch James Levine am Pult und Plácido Domingo als Vater Miller.


Wollen Sie Karten kaufen oder reservieren:
Wählen Sie Ihren Film einfach per Klick aus.

Samstag , 14.04.18
Kino 1

Beginn der Hauptvorstellung ca. 15 Minuten nach Vorstellungsbeginn.