Weihnachten steht vor der Tür - JETZT GESCHENKE BESORGEN !!!
Foto: FILMKLASSIKER: Zwölf Uhr mittags  

FILMKLASSIKER: Zwölf Uhr mittags

Nur am 29.04.2018 in der Residenz

Western, USA 1952
Ab 12 Jahren, Länge: 85 min
Schwarzweiß

29.04. bis 29.04.2018

Regie: Fred Zinnemann

Produktion: Stanley Kramer

Drehbuch: Carl Foreman

Musik: Dimitri Tiomkin

Kamera: Floyd Crosby

Besetzung: Gary Cooper, Grace Kelly, Lloyd Bridges, Katy Jurado, Thomas Mitchell, Otto Kruger, Lon Chaney Jr., Ian MacDonald, Sheb Wooley, Lee Van Cleef, Robert J. Wilke, Harry Morgan u.v.a.

 

Der Kleinstadtmarshal Kane (Gary Cooper) hat gerade die Quäkerin Amy (Grace Kelly) geheiratet und ihr zuliebe seinen Posten aufgegeben, als er erfährt, dass der Bandit Frank Miller, den Kane einst ins Gefängnis gebracht hatte, nach seiner Begnadigung mit dem Zug um zwölf Uhr mittags in die Stadt kommen will, um sich zu rächen.

Gegen seinen ersten Impuls, mit Amy die Stadt zu verlassen, stellt er sich bald der Verantwortung und macht sich auf die Suche nach Freiwilligen, um die Stadt gegen die Revolverhelden zu verteidigen…

 

4 Oscars – in den Kategorien „Bester Hauptdarsteller“ (Gary Cooper), „Bester Schnitt“, „Beste Musik“ (Dimitri Tiomkin) und „Bestes Lied“ („Do Not Forsake Me, Oh My Darlin' ” (Dimitri Tiomkin/Musik und Ned Washington/Text).

 

Regisseur und Kameramann sollen bei den Dreharbeiten fast ums Leben gekommen sein. Während sie den nahenden Zug auf den Schienen liegend filmten, versagten diesem die Bremsen. Während sich die beiden im letzten Moment retten konnten, wurde die Kamera zerstört. Die Aufnahmen jedoch blieben unversehrt und sind im Film zu sehen.

 

„Ungefähr alle fünf Jahre kommt jemand – jemand mit Talent und Geschmack sowie vollem Verständnis für die Legende und viel Poesie in seiner Seele – der eine Handvoll Klischees aus der reichgefüllten Sagenwelt des Westerns nimmt und sie zu einem packenden, inspirierenden Kunstwerk innerhalb dieses Genres verwandelt. Solch eine seltene und aufregende Leistung stellt Stanley Kramers Produktion ‚High Noon‘ dar. […] ‚High Noon‘ ist ein Western, der ‚Stagecoach‘ im Wettbewerb um die Meisterschaft aller Zeiten herausfordert.“

(Bosley Crowther, New York Times)


Wollen Sie Karten kaufen oder reservieren:
Wählen Sie Ihren Film einfach per Klick aus.

Sonntag , 29.04.18
Kino 1

Beginn der Hauptvorstellung ca. 15 Minuten nach Vorstellungsbeginn.

Weihnachten steht vor der Tür - JETZT GESCHENKE BESORGEN !!!