Foto: El Dorado  

El Dorado

Nur am 30.04.2017 im Residenz.

Western, USA 1966
Ab 12 Jahren, Länge: 121 min
Farbe

30.04. bis 30.04.2017

Regie: Howard Hawks

Drehbuch: Leigh Brackett nach Harry Browns Roman “The Stars in Their Courses”

Musik: Nelson Riddle

Kamera: Harold Rosson

Schnitt: John Woodcock

Besetzung: John Wayne, Robert Mitchum, James Caan, Edward Asner, Charlene Holt, Paul Fix, Michele Carey, Arthur Hunnicutt, Christopher George, R. G. Armstrong u.v.a.

 

Cole Thornton (John Wayne), ein alternder Revolverheld, wird engagiert, um eine Siedlerfamilie einzuschüchtern. Als er aber von seinem alten Freund J. P. Harrah (Robert Mitchum) erfährt, dass der Auftraggeber im Unrecht ist, will er den Auftrag ablehnen. Doch dann nimmt das Unheil seinen Lauf…

 

Zweiter von drei Howard-Hawks-Western zum Thema „Männerfreundschaft“ (nach „Rio Bravo“ und vor „Rio Lobo“).

 

„Kraftvoll inszenierter Großwestern, der gutgelaunt und mit vielen humorigen Einlagen die Geschichte eines alternden Revolverschützen und dessen Freundschaft zu einem Sheriff erzählt. Die elegante Regieführung, die vor allem mit einer ideenreicher Variierung stereotyper Klischees zu brillieren weiß, vermag über das Fehlen eines Hintergrundes nicht ganz hinwegzutrösten. Für Westernfreunde (etwa ab 14 Jahren) gut geeignet.“ (Evangelischer Filmbeobachter)

 

 

 


Wollen Sie Karten kaufen oder reservieren:
Wählen Sie Ihren Film einfach per Klick aus.

Sonntag , 30.04.17
Kino 2

Beginn der Hauptvorstellung ca. 15 Minuten nach Vorstellungsbeginn.